Im Mittelpunkt der Beratung stehen Sie und Ihre Fragestellung. 

Konzept

Eine wertschätzende und empathische Beratungsbeziehung bildet die Arbeitsgrundlage. 

Mit dem Ziel Ihre Handlungsfähigkeit zu erhöhen werden aus den gewonnenen Erkenntnissen Lösungsvisionen erarbeitet, Ressourcen aktiviert und unter Einbezug Ihres individuellen und organisationsspezifischen Kontextes konkretisiert. 

Sowohl der Beratungsprozess als auch die -ergebnisse werden gemeinsam evaluiert und nach Bedarf adaptiert.

Ich orientiere mich am Beratungskodex und an den Qualitätskriterien des Berufsverbandes für Supervision und Organisationsberatung.

Beratungskodex BSO

Methoden

Prozessleitend ist ein sorgfältiger Dialog, der durch aktives Zuhören, differenziertes Wahrnehmen und genaues Verstehen geprägt ist.

Die konkrete Vorgehensweise orientiert sich an Ihnen und Ihrer Situation. Sie ist vielseitig variierbar und umfasst sprachlich-analytische sowie auch gestaltend-kreative Methoden.

Dies ermöglicht Ihnen verschiedene Blickwinkel auf Ihr Anliegen einzunehmen.

Sie können dadurch neue Aspekte entdecken, bekannte relativieren oder neu verknüpfen sowie auch emotionale und kognitive Muster reflektieren und gegebenenfalls anpassen.